Profil für Schattenwanderin

Schattenwanderin



Allgemeine Informationen
Name: Natalia aka Shadow
Wohnort: Bayern
Beschäftigung: Bücher schreiben
Hobbies: lesen, schreiben, tanzen, fotografieren, zeichnen
Benutzer-Titel: Legende des Forums ( Geschriebene Beiträge: 14.563 )
Registriert am: 30.09.2013
Zuletzt Online: 16.01.2019
Geschlecht: weiblich
Stimmung: Gut ^-^


Beschreibung
Shadow - Co-Admin
Hobbyautorin und Leseratte, zudem Supernatural Suchti





Laubherz (w)
Titelsong zu Laubherz
Kriegerin des SilberClans
Aussehen:
• orange braun gestreift
• weißer Bauch, Brust und Ohrenspitzen
• grüne Augen
Charakter:
• freundlich
• hilfsbereit
• aufgeschlossen
Schüler
Giftpfote
Eltern:
Windbrise x Regensturm
Gefährte:
Bisher keiner
Junge:
Bisher keine
(Flusspfote und Blattpfote)
Beste Freundin:
Klatschmohn
Verliebt in:
Bisher keinen
Laubherz bekam von dem SternenClan eine zweite Chance, sodass sie ist wiederauferstanden ist, nachdem sie in ihrem ersten Leben ertrunken war. In ihrem ersten Leben hatte sie viele Abenteuer erlebt - ihre Entscheidung über die wahre Liebe bis hin zu dem Kampf gegen Tigerstern. Dadurch, dass sie die Mondsenke entweiht hatte, befürchtete sie, dass der SternenClan sie nicht willkommen hieße. Nach dem großen Kampf gebar sie zwei Jungen namens Flussjunges und Blattjunges, welche beide tragischerweise als Schüler verstarben. Einige Zeit später ertrank Laubherz und schloss sich dem SternenClan an, dieser beschloss, der Kriegerin eine zweite Chance zu geben. Somit erstand Laubherz wieder auf, woraufhin sie sich von ihrem GeburtsClan - wobei dort noch ihr Gefährte war - abwandte und ihr neues Zuhause im SilberClan gefunden hatte. Bisher fühlt sie sich nicht richtig angekommen, versucht trotzdem sich mit ihren Kameraden anzufreunden.


Blütenschweif (w)
Titelsong zu Blütenschweif
Kriegerin des SilberClans
Aussehen:
• dunkel schildpattfarben
• eine Narbe über ihre Schnauze
• grün-bernsteinfarbene Augen
Charakter:
• unsicher
• still
• schüchtern
• ängstlich
Eltern:
Lichtfunken x Moorkralle
Gefährte:
Bisher keinen
Junge:
Bisher keine
Bester Freund:
Cotton
Verliebt in:
Cotton
Blütenschweif kam ursprünglich aus dem WrackClan und war von ihren Geschwistern die stillste und zurückgezogene. Als Schülerin wurde sie oftmals durch ihre Unsichere Art verspottet und eine ganze Weile war sie der Meinung, keine richtige Kriegerin zu werden. Ihrem Mentoren hat sie es zu verdanken, doch eine Kriegerin geworden zu sein, denn er hatte sie bekräftigt und aufgemuntert. Die junge Katze ist nun aus dem Bündnis der vier Clans eine SilberClan Kriegerin und vorallem durch die neuen Katzen ist sie noch mehr verunsicherter.


Falkenklaue (m)
Titelsong zu Falkenklaue
Krieger des SilberClans
Aussehen:
• hellbraunes Fell, dunkelbraun gestreift
• bernsteinfarbene Augen
Charakter:
• reserviert
• abweisend
• kalt
Schülerin:
Mondpfote
Eltern:
Chica x Zahn
Gefährtin:
Zeitensprung
Junge:
Bisher keine
Bruder:
Cotton
Verliebt in:
Zeitensprung
Falkenklaue stammt aus dem Zweibeinerort und hieß als Junges Hauskätzchen Sirius. Als er von seiner Mutter und seinen Geschwistern getrennt wurde - durch neue Besitzer - war er aufgeregt, musste aber ernüchtert feststellen, dass seine neuen Zweibeiner ihn nicht mehr wollten und ihn einfach auf die Straße gesetzt hatten. Der junge Kater lernte schnell, dass auf der Straße ihn seine Freundlichkeit nicht weit bringen würde und begann, sich zu verschließen. Er lebte in unterschiedlichen Gruppen und zum Schluss alleine, ehe er sich dem SilberClan anschloss und seinen Kriegernamen Falkenklaue erhielt. Momentan ist er noch skeptisch gegenüber dem Clan und glaubt auch nicht an den SternenClan, nimmt aber das Gesetz der Krieger ernst, jedoch hat er Gefühle für die Heilerin Zeitensprung, welche diese Gefühle auch erwidert.


Sturmpfote (m)
Titelsong zu Sturmpfote
Schüler des SilberClans
Aussehen:
• blaugraues Fell
• weiße Brust, Bauch und Pfoten
• blaue Augen
Charakter:
• freundlich
• lustig
• neugierig
• wissbegierig
• bisschen faul
Mentorin:
Tigerherz
Eltern:
Blattfall x Mondkralle
Geschwister:
Blattpfote und Nachtpfote
Bester Freund:
Bisher keinen
Verliebt in:
Bisher keinen
Dadurch, dass Sturmpfotes Mutter durch die Geburt von ihm und seinen Geschwistern verstarb, wuchs er mit Nachtpfote und Blattpfote teils ohne Mutter auf, jedoch kümmerte sich Ufersee um die drei und auch Pantherlist behielt das Dreier Gespann in ihrer Obhut. Trotzdem fühlt er sich zu keinen der beiden Katzen richtig verbunden und verbringt Zeit mit seinem Vater. Als Junges wurde er und seine Adoptivschwester Schattenpfote im Territorium von einem Uhu angegriffen, trotz der großen Gefahr liebt er es, die Regeln zu brechen.



Sonnenstern (w)
Titelsong zu Sonnenstern
Anführerin des SturmClans
Aussehen:
• cremefarben mit goldenen Streifen
• weiße Brust, Bauch und weißes Fell um die Augen
• gelb-grüne Augen
Charakter:
• ehrgeizig
• mutig
• streng
Eltern:
Seidenjägerin x Elsterjäger
Geschwister:
Adlerjäger, Mondkämpferin, Abendjägerin, Nachtkämpfer
Staubjäger (Halb)
Gefährte:
Bisher keiner
Junge:
Bisher keine
Bester Freundin:
Wolfskämpferin
Verliebt in:
Bisher keiner
Sonnenstern wuchs mit ihren drei Wurfgeschwistern im SturmClan auf. Schon in jungen Jahren zeigte sie Anführerpotenial auf und wurde nach ihrer Ernennung eine Kämpferschülerin. Mit ihrer Schwester Mondkämpferin stellte sie viel Unheil an und wurde oft von ihrem Mentoren Schattenkämpfer bestraft - wodurch sie schon schnell lernte, erwachsen zu werden. Als sie Kämpferin wurde zeigte sie sich diszipliniert und nahm ihre Aufgaben im Clan sehr ernst. Als schließlich der frühere Anführer des Clans starb, wurde sie von dem Meister und dem Heiler als neue Anführerin gewählt. Von vielen Kriegern wurde sie kritisiert, da sie ihren jüngeren Bruder zu dem Jagdmeister ernannte. Zu ihrem Halbbruder Staubjäger hat sie kein gutes Verhältnis, geht ihm deswegen weitgehend aus dem Weg. Als die Zweibeiner das Territorium des Clans bedrohten, beschloss Sonnenstern schweren Herzens mit ihrem Clan zu flüchten und sie wanderten lange über die Berge, bis sie an das Territorium des SilberClans angelangten.


Staubjäger (m)
Titelsong zu Staubjäger
Jäger des SturmClans
Aussehen:
• dunkelgrau einfarbig
• bernsteinfarbene Augen
Charakter:
• gesellig
• freundlich
• stur
• großherzig
Eltern:
Seidenjägerin x Krähenkämpfer
Geschwister:
Aschekämpferin
Sonnenstern und Adlerjäger (Halb)
Gefährtin:
Bisher keine
Junge:
Bisher keine
Bester Freund:
Bisher keiner
Verliebt in:
Bisher keinen
Staubjäger beschloss anders als seine Schwester Aschekämpferin ein Jäger zu werden. Dadurch beschloss seine Schwester den Kontakt zu ihrem Bruder zu vermeiden und hängte von da an nur bei Kämpfern ab. Staubjäger akzeptierte dies und ließ sie ihre Entscheidungen treffen. Als die Zweibeiner das Territorium nach und nach zerstörten, wurde Aschekämpferin von ihnen entführt. Seit dem weiß der Jäger nicht, was mit seiner Schwester geschehen war. Er ist zu seinen Kameraden recht freundlich, zu seinen Halbgeschwistern Adlerjäger und Sonnenstern hat er ein steifes Verhältnis.


Saphirkämpferin (w)
Titelsong zu Spahirkämpferin
Kämpferin des SturmClans
Aussehen:
• rein weißes Fell
• zerfetztes rechtes Ohr
• blaue Augen
Charakter:
• vorlaut
• direkt
• reizbar
Schüler:
Ampferkralle
Eltern:
Wieseljägerin x Rauchstern
Gefährte:
Mausjäger
Junge:
Windjäger
Bester Freund:
Bisher keiner
Verliebt in:
Mausjäger
Saphirkämpferin war eine HalbClan Katze und beschloss zu ihrem Vater in den SturmClan zu ziehen. Als Schülerin hatte sie schon immer ihren Gefährten Mausjäger zu ihrer Seite. In einem Kampf gegen eine Streunerbande verletzte sie sich schwer, sodass ihr rechtes Ohr nun komplett zerfetzt ist. Als Kämpferin änderte sich ihr Charakter kaum - sie war immer noch sehr launisch und vorlaut, trotzdem ist sie eine gute Kämpferin. Mit ihrem Gefährten gebar sie einen Sohn namens Windjäger. Bei der Flucht bekam sie ihren ersten Schüler Ampferkralle, welcher jedoch noch ein Junges war und sie sich wie eine Mutter um ihn kümmerte.


Eve (w)
Titelsong zu Eve
Streunerin
Aussehen:
• reines schwarzes Fell
• eisblaue Augen
• viele Narben
Charakter:
• frech
• provokant
• selbstbewusst und -gefällig
Eltern:
Lilith x Azazel
Verwandte:
Akame (Cousine)
Gefährte:
noch keiner
Junge:
Noch keine
Verliebt in:
Bisher keinen
Eve musste schon in frühen Monden lernen alleine auszukommen, denn ihre Mutter wurde von einem Auto überfahren und somit streifte die kleine Katze durch fremde Gebiete. Schließlich lernte sie einen Kater namens Lucifer kennen und begleitete ihn eine Weile, bis er sie eines Nachts zurück ließ, dadurch beschloss Eve als Einzelgängerin zu leben, trotzdem begibt sie sich in Gesellschaft anderer Katzen - jedoch nur um diese zu provozieren. Von Hauskätzchen hatte sie gehört, dass es hinter dem Donnerweg eine Gruppe von Katzen gab, die ihre Beute lebendig aßen und Eindringlinge direkt töteten. Neugierig wie Eve nun mal war, begab sie sich zu dem Territorium des SilberClans und mischt die Situation dort ein wenig auf.







Meine Lieblingscharaktere aus den alten Clans

Laubherz (SilberClan)
*01.10.2013 ✝04.10.2015

☆ Ertrunken ☆

Schattenwanderin (SturmClan)
*03.10.2013 ✝28.08.2015

☆ Liebeskummer ☆

Unkenkralle (SilberClan)
*11.10.2013 ✝08.12.2015

☆ Dachsangriff ☆

Silberpfote (SilberClan)
*unbekannt ✝18.11.2015

☆ Adlerangriff ☆

Moon (NachtClan)
*01.11.2013 ✝ 16.12.2018
☆ Altersschwäche ☆

Tornadosturm (BlitzClan)
*03.11.2013 ✝26.09.2015

☆ Kampf gegen den TigerClan ☆

Efeuteich (FelsenClan)
*03.12.2014 ✝18.11.2015

☆ Von der Klippe gestürzt ☆

(Lavendelduft, Tupfenschweif, Windsturm, Buntsprenkel, Leopardenfang, Drosselpfote, Frostblume, Rosenblüte)

Möge der SternenClan mit euch sein.




Meine Lieblingscharakterw aus den neuen Clans

Laubherz (SilberClan)
* 07.07.2018

Sturmpfote (SilberClan)
* 05.03.2018

Sonnenstern (SturmClan)
* 24.08.2018

Eve (Streunerin)
* 09.09.2018




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
16.01.2019
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
vor 2 Minuten | zum Beitrag springen

Sturmpfote Ich schnurrte zufrieden bei Mondkralles Lob und setzte mich neben Dämmerpfote. Aufmerksam lauschte ich den Worten des Krieges und bemerkte Dämmerpfotes sorgenvollen Blick. " Keine Sorge, der Fuchs war nicht krank und hatte diesen komischen Schaum vor dem Mund.", beruhigte ich sie und stupste sie sanft mit der Nase an ihrer Schulter an. Dann sah ich Tigerherz an und wandte meinen Blick ab, so wie sie es mit mir tat.

15.01.2019
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 21:24 | zum Beitrag springen

Sturmpfote "Uff", machte ich, als Mondkralle mir einen Tritt in meinen Bauch verpasste. Grollend zog ich mich eine Weile lang zurück. Na schön, das würde ich mir merken. Mein Blick glitt zu Dämmerpfote, dann zischte ich vor, rutschte unter meinen Vater hindurch und drehte mich währenddessen und fuhr mit meinen Pfoten über seinen Bauch, während ich gänzlich unter ihm durchschlitterte - was beim Schnee gut klappte.
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 17:26 | zum Beitrag springen

SonnensternIch träumte von unserer alten Heimat, als mich etwas aus dem Schlaf riss. Fauchend sprang ich auf und erkannte, dass eine kleine Schneelawine sich vom Hochfelsen gelöst hatte und nun ein Berg voller Schnee vor dem Bauausgang lag. Schnaubend schüttelte ich mich, ehe ich vor den Berg stand und mir langsam einen Weg hinausschaufelte. Irgendwann hatte ich den Schnee zur Seite geschoben, sodass ich ohne Schwierigkeiten ins Lager gelang.>> Lager
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 17:23 | zum Beitrag springen

Saphirkämpferin Langsam öffnete ich meine Augen und sah mich im Bau um. Mein Blick glitt kurz zu Hirschkämpfer und Eichhörnchenkämpferin, welche noch schliefen. Gähnend rappelte ich mich auf und fing an mich zu putzen, ehe ich hinaus ins Lager ging. >> Lager

14.01.2019
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2019 21:38 | zum Beitrag springen

SturmpfoteIch knurrte, als Mondkralle Dämmerpfote zu Boden beförderte und warf ihr einen funkelden Blick zu. Ich brachte mich in Position und nickte Dämmerpfote zu. Dann sprintete ich vor, stieß mich ab und krallte mich sanft in Mondkralles Rücken fest, damit ich ihm nicht wehtat. Ich fuhr über seinen Pelz, als würde ich ihm den Rücken zerkratzen. Kurze Zeit später ließ ich weißer ab, indem ich mich fallen ließ.
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2019 20:57 | zum Beitrag springen

Sturmpfote Ich wich hastig zurück und duckte mich. Als Mondkralles Mund wieder zu war, schlug ich mit meiner Pfote auf seine Nase und fauchte laut. Mein Blick glitt zu Dämmerpfote und ich nickte ihr bedächtigt zu. Mein Schweif peitschte hin und her.
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2019 20:36 | zum Beitrag springen

SturmpfoteIch sah Dämmerpfote an und meine Laune hob sich ein kleines bisschen. Auch wenn ich noch sauer und verbittert war, dass sich meine Mentorin nicht mehr für mich interessierte. Also sprang ich auf und sah grinsend zu Dämmerpfote. "Lass uns diesen stinkenden Fuchs vertreiben", miaute ich und sah kurz frech zu Mondkralle, ehe ich mich duckte und anfing, meinen Vater zu umkreisen. Währenddessen knurrte ich leise, hatte aber nebenzu auch Dämmerpfote im Blick. Ich nickte ihr kurz zu und verpa...
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2019 20:14 | zum Beitrag springen

Sturmpfote Erstaunt sah ich Tigerherz an. War das ihr Ernst? Wut brodelte in mir, so heiß, dass ich am liebsten auf meine Mentorin losgegangen wäre. Ich verstand sie, dass sie traurig war. Aber Dämmerpfote, Schattenpfote und Giftpfote hatten ihre Mutter verloren und machten weiter...naja, so eine große Bindung hatten sie nicht zu Pantherlist. "Ja. Bin ich.", spie ich ihr entgegen, erhob mich und wandte meiner Mentorin den Rücken zu. Schließlich gesellte ich mich zu meinem Vater und setzte mich s...
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2019 19:41 | zum Beitrag springen

Ankunft: Falkenklaue, SturmpfoteFalkenklaue Gähnend tapste ich aus dem Kriegerbau und streckte mich. Der Sturm war ruhiger geworden, trotzdem lag ziemlich viel Schnee und ich rümpfte die Nase. Ich hasste es, wenn sich Eiskugeln in meinem Fell sammelten. Mein Blick huschte durch das Lager, aber meine Gefährtin entdeckte ich nirgends. Vermutlich war sie im Heilerbau und kümmerte sich um Blütenschweif.Sturmpfote Als ich direkt aus dem Bau trat, entdeckte ich Tigerherz und ich stürmte direkt auf sie...
Schattenwanderin hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.01.2019 17:43 | zum Beitrag springen

Sturmpfote Wut nagte an mir und ich grub meine Krallen in das Moos meines Nestes. Mir reichte es. Anscheinend waren alle meine Kameraden so weit, dass sie jederzeit geprüft werden könnten und ich hatte bisher nur zwei läppische Kampfstunden gehabt. Sauer ging ich ins Lager. Ich musste mit Tigerherz ein ernstes Wörtchen sprechen!Sturmpfote >> Lagerplatz



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online:
Schattenwanderin

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tüpfelherz
Besucherzähler
Heute waren 416 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1555 Themen und 97743 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Blattfall, Falki, Habichtsturz, Nachtsplitter, Schattenwanderin